Holzschott braucht Zuwendung

Das Holzschott zur Kajüte braucht dringend Zuwendung und zwar in Form einer Abziehklinge und 120er Schleifpapier

 

 

 

 

 

 

 

 

Danach konnte es mit Spiritus gereinigt werden und sah dann so aus.

 

 

 

 

 

 

 

Der erste Anstrich erfolgt mit reichlich Verdünnung im Klarlack, danach folgen 5 -7 weitere Schichten Klarlack die immer wieder zwischengeschliffen werden. Ich verwende International Original damit habe ich immer sehr gute Ergebnisse erzielt.

 

 

 

 

 

Parallel habe ich das selbe auch beim Ruder gemacht welches ebenfalls aus Holz ist. Natürlich nur der Teil vom Ruder der oberhalb der Wasserlinie ist. Die Badeleiter (ebenfalls Holz) muss warten bis ich wieder am Boot bin, die muss noch abgeschraubt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.